Deliveroo Test I: Jack Glockenbach

Die nächsten Wochen wollen wir Euch den Premium Lieferdienst Deliveroo vorstellen, sowie ein paar ausgewählte Restaurants, für die das Start Up die Auslieferungen durchführt. Deliveroo ist in Deutschland aktuell in Berlin, München, Hamburg und Frankfurt vertreten. Das Start Up, das seine Wurzeln in London hat, kooperiert mit hochwertigen Restaurants, die selbst keine Lieferung anbieten liefert für diese für eine Gebühr von 2,50€ das Essen direkt zu einem nach Hause. Im Schnitt steht das Essen nach 32 Minuten bei Euch auf dem Tisch. Sicherlich habt ihr in den letzten Monaten immer wieder türkis gekleidete Radlfahrer gesehen, die eine Box mit einem Känguru auf dem Rücken transportieren. Besonders cool finde ich, dass das Essen mit Rädern ausgeliefert wird.

IMG_7885

Deliveroo Test I: Jack Glockenbach

Für unseren ersten Test haben wir uns für das vietnamesische Restaurant Jack Glockenbach entschieden. Wir waren noch nie dort, waren also besonders gespannt auf die Gerichte mit ausgefallenen Namen wie Ente im Kokosteich oder Tränenbaumsuppe. Bestellen könnt ihr über die Webseite oder über die App. Nachdem an seine Postleitzahl eingegeben hat, werden Restaurants im Umkreis von ein paar Kilometern zu Eurem Zuhause angezeigt aus denen ihr auswählen könnt. Restaurants, die weiter weg liegen, werden nicht vorgeschlagen, damit die Speisen warm und nicht „zerdatscht“ bei Euch ankommen.

Bildschirmfoto 2016-02-09 um 18.28.06

Wir haben uns für ein Entencurry und den eine Saigon Beef Bowl entschieden. Mit knurrendem Magen an einem Montagabend genau das Richtige! Die Bestellung war nach ein paar Klicks erledigt und über die App kann man genau beobachten, wo die Bestellung sich gerade befindet, ob in der Vorbereitung im Restaurant oder schon auf dem Weg zu einem.

IMG_7898 IMG_7896

Nach genau 30 Minuten klingelte der Deliveroo Fahrer an der Tür und brachte uns das Essen. Beides war noch warm, die Suppe leider nicht mehr ganz heiß, sodass wir sie noch einmal schnell aufgewärmt haben. Beide Gerichte haben wirklich gut geschmeckt und entsprachen den Erwartungen. Das Jack Glockenbach ist für ein vietnamesisches Restaurant recht teuer (wir haben für beide Gerichte 36€ bezahlt), die Qualität der Speisen entschuldigt dies allerdings.

10 € auf Eure erste Bestellung geschenkt

Wenn ihr auch auf den Geschmack gekommen seid, könnt ihr bei Eurer ersten Deliveroo Lieferung mit dem Gutscheincode ALLIN 10 € bei der ersten Bestellung sparen. Der Gutschein kann nur von Neukunden eingelöst werden und ist gültig bis 10.04.2016. Die vollständigen AGB findest du unter deliveroo.de/legal.

Wir freuen uns schon, in den nächsten Wochen noch weitere Restaurants zu testen!