Food Trucks II: Isardogs

Über den Foodtruck Trend, der vor circa zwei Jahren auch München erreicht hat, haben wir schon berichtet. Ein weiterer Foodtruck in München, der uns auf diversen Food Festivals oder Food Markets aufgefallen ist und den wir dank persönlichen kulinarischen Highlights in unser Herz geschlossen haben, sind die Isardogs. 

isardogs4

Wer bei Hot Dogs jetzt an lauwarme Wiener mit einem pappigen Brötchen à la After-Ikea-Frustessen denkt, bei dem es einem danach schlechter geht als davor, liegt hier ganz falsch. Bei den Isardogs werden ausschließlich frische Zutaten verwendet und die Saucen wurden zusammen mit den Starkoch und Saucenexperten Patrick Coudert entwickelt. Coudert ist vielen Münchner bestimmt durch seine beliebte Kochschule bekannt.

Die Stars auf der Speisekarte tragen Namen wie Mr. Miyagi oder Distingueshed Daisy und haben durch die Saucen und Toppings alle einen ganz eigenen Geschmack. Die Jungs sind unter der Woche jeden Tag an belebten Standorten in und um München anzutreffen, wo sie ihre kreativen Hot Dog Kreationen an den Mann bringen. Die Standorte werden jeweils am Anfang einer neuen Woche bekannt gegeben. Neben dem normalen Wochenbetrieb ist der Hot Dog Foodtruck am Wochenende auch auf verschiedenen Festivals oder Streetfood Markets in ganz Deutschland anzutreffen.

Isardogs1

Isardogs3Die aktuellen Standplätze und Veranstaltungen findet ihr hier: http://isardogs.com/standplaetze/