Jarmino – gesundes Essen aus dem Glas

Heute wollen wir Euch das Münchner Start-Up Unternehmen Jarmino vorstellen. Bei Jarmino steht die gesunde, aber einfach Ernährung im Vordergrund. Denn wie oft hat man in der Mittagspause oder abends keine Zeit oder auch einfach keine Lust, etwas gesundes einzukaufen und zu kochen. Hier will das Unternehmen Abhilfe schaffen und den Genuss von gesundem Essen ganz einfach machen.

IMG_3537 IMG_3540

Einfach Bestellung bei jarmino.de

Die Gerichte sind aus regionalen und saisonalen 100% Bio-Zutaten hergestellt und unterstützen eine gesunde Ernährung für die man sich nicht viel Zeit nehmen muss. Die Suppen oder (Pasta)-Saucen können in wenigen Minuten in der Mikrowelle oder im Kochtopf erhitzt werden und sind so ohne viel Aufwand sofort verzehrbereit. Auf der Homepage von Jarmino könnt Ihr Euch Eure Box mit 4, 6 oder 12 Gläsern selbst zusammen stellen. Außerdem kann man sich für eine einmalige Lieferung oder ein Abo-Modell entscheiden, bei dem man die Lieblingssuppen in regelmäßige Abständen zugeschickt bekommt. Was die Auswahl besonders erleichtert sind die Filtermöglichkeiten nach verschiedenen Ernährungsmodellen wie vegan, Low Carb, Paleo, Glutenfrei und einigen mehr. Die Bestellung geht super einfach und auch die Lieferung erfolgte bei unserem Test schon am übernächsten Werktag. In dem liebevoll gepackten Paket befindet sich eine kleine Anleitung zur Zubereitung.
jarmino01

Jarmino Super Food im Test

Wir haben uns für die vier Gerichte entschieden: Bolognese Sauce, Tomatensuppe mit Gin, Karotten-Kokos-Ingwer Suppe und die Belugalinsensuppe mit Putenwiener. Auf den Suppengläschen sind alle Inhaltsstoffe angegeben und ob dieses Gericht für eine vegane, Paleo oder Low Carb Ernährung geeignet ist. So kann man die Gerichte auch perfekt für eine Diät oder nur eine Umstellung auf eine gesündere Ernährung nutzen. Außerdem ist das Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt, das ist gerade bei frischen Gerichten natürlich besonders wichtig. Die Zutaten für die Gerichte kommen von regionalen Herstellern, die von den beiden Gründern Benedict und Sebastian selbst ausgewählt wurden. Die verschiedenen Biohöfe, mit denen das Unternehmen zusammen arbeitet, findet ihr hier: https://jarmino.de/so-funktioniert-s/unsere-lieferanten

IMG_3541 IMG_3544

IMG_3559 IMG_3563

Die getesteten Gerichte waren super frisch und wie frisch zubereitet. Durch den Vakuumverschluss sind die Suppen auch für ein paar Monate haltbar, obwohl sie keine künstlichen Konservierungsstoffe enthalten. Wenn ihr Eure Mittagspause oder Euer Abendessen auch mal durch die frischen und gesunden Suppen von Jarmino versüßen wollt, findet ihr im Jarmino Onlineshop alle Produkte.

Guten Appetit!