Limberry – der Trachten Onlineshop

Nach der Wiesn ist vor der Wiesn und wer kann als echter Münchner schon genug Dirndl im Schrank haben? In den letzten Jahren haben sich immer mehr tolle Trachtendesigner etabliert, aber es ist nicht so einfach alles, was man für ein gscheides Wiesnoutfit braucht, in einem Shop zu finden. Daher wollen wir Euch heute den Online Dirndl- und Trachtenshop Limberry vorstellen und haben ein Interview mit der sympathischen Gründerin Sibilla Kawala geführt, die den Shop im Jahr 2010 gründete. Out7-57Gestartet ist Limberry als reiner Online Konfigurator mit dem man sein eigenes Dirndl, Dirndlschuhe, Charivaris und Janker selbst gestalten konnte, die dann nach Maß extra angefertigt wurden. 2014 kamen dann auch viele weitere beliebte Trachtenmarken dazu und das Sortiment wurde um zahlreiche Trachten Designer wie Gottseidank, AlpenHerz und CocoVero erweitert. Aber auch noch heute kann man sich Dirndl, aber auch Janker und Trachtenschuhe selbst konfigurieren.

Dirndl von Gottseidank, Janina Trachten, Daniel Fendler und mehr

Im Limberry Onlineshop findet ihr eine besonders große Auswahl an ausgewählten Trachtendesignern, wie dem Münchner Designer Daniel Fendler oder die aktuell besonders beliebten Gottseidank Dirndl, die die modernen, aber traditionellen hochgeschlossene Schnitte aufgreifen. Neben den aktuellen Dirndl-Kollektionen findet man auch eine große Auswahl an Trachtenjankern und Jacken sowie Blusen in den verschiedenen Styles: hochgeschlossen, ganz klassisch oder auch aus Spitze.
Auch die aktuelle Kollektionen der Label Jan&ina Trachten, das ganz besondere Dirndl in tollen Farben herstellt oder Julia Trentini findet ihr im Shop.
limberry4

Die aktuelle Gottseidank Kollektion hat es uns besonders angetan:
Gottseidank Kollektion 2016

Gottseidank-Dirndl-Monika-M-1556-Dunkelblau-768x1024

Gottseidank Dirndl Monika in Dunkelblau

Gottseidank-Stretch-Dirndl-Marei-1568-Olivgrün-1-768x1024

Gottseidank Dirndl Marei Olivgrün

gottseidank1

Auch Hochzeitsdirndl sind immer mehr gefragt und im Limberry Shop gibt es hierfür eine eigene Kategorie, in der zukünftige Bräute weiße schlichte Dirndl finden, die man zur Trauung auf dem Standesamt oder in der Kirche tragen kann.

Hochzeit2

Julia Trentini Hochzeitsdirndl

Hochzeit1

CocoVero Hochzeitsdirndl

Limberry Dirndl Konfigurator

Neben den Trachtenkollektionen bekannter Designer kann man sich im Limberry Onlineshop sein Dirndl auch in einem Konfigurator selbst zusammen stellen und hierbei Farbe, das Muster, die Knöpfe, den Stoff und weitere Details nach dem eignen Vorlieben zusammen stellen. Das ist besonders praktisch für alle, die kein 08/15 Dirndl haben wollen, aber noch keine unzähligen Euro in ein Maßdirndl investieren wollen oder können.

Bildschirmfoto 2016-04-17 um 14.02.02

Interview mit Sibilla Kawala, der Gründerin von Limberry

Limberry1Sibilla Kawala:

Meine Vision ist Designer Trachtenmode weltweit zugänglich zu machen, ohne den Service einer Trachtenmanufaktur vermissen zu müssen. So bieten wir einen einzigartigen Kundenservice der über eine telefonischen Beratung weit hinausgeht – mit liebevoll verpackten Bestellungen und kostenlosem Änderungsgutschein.“

Sibilla, stell LIMBERRY doch bitte kurz vor
Bei LIMBERRY dreht sich alles um das Thema Designer Trachtenmode- für Sie und Ihn. Ich bringe jedes Jahr eine eigene LIMBERRY-Kollektion heraus und habe ein Online-Designtool entwickelt, über das meine Kundinnen sich selbst die Stoffe und den Schnitt ihres Dirndls, Jankers und der dazugehörigen Accessoires zusammenstellen können (http://www.limberry.de/dirndl-selbst-gestalten-herzmadl-trachten-dirndl.html). Darüber hinaus führen wir über 20 bekannte Trachtendesigner wie Gottseidank, AlpenHerz, CocoVero und JAN&INA Trachten in unserem Onlineshop. Aber auch für Kunden, die sich erstmal nur informieren wollen, bieten wir in unserem Magazin (http://www.limberry.de/dirndl-trachten-magazine) jede Woche viele Informationen, Tipps und Trends für den perfekten Trachten-Auftritt.

Wie kommt man als gebürtige Hamburgerin dazu einen Onlineshop für Dirndl und Trachten zu gründen? Welche spezielle Beziehung hast du zu Trachten?

Ich habe die Trachtenmode schon immer geliebt- vielleicht gerade weil wir die traditionsbewussten Dirndl-Outfits hier im Norden nicht kennen, haben sie eine besondere Faszination auf mich ausgeübt. Dass ich aus Hamburg komme, war für mich dabei kein Hindernis: In der heutigen, globalisierten und digitalen Shoppingwelt können theoretisch auch Grönländer schicke Bikinis verkaufen- es geht darum, sich mit Qualität und schönen Designs einen Namen zu machen. Frauen im Dirndl sehen einfach toll aus und man hat viele Gestaltungsmöglichkeiten in der Trachtenmode: Ich hebe gerne die Weiblichkeit hervor, spiele mit verschiedenen Stoff- und Designelementen und verbinde so Tradition mit Moderne.

Welche(n) Dirndl-Trends siehst du für die Wiesn 2016?
Wir sehen einerseits eine Rückkehr zum Traditionellen: Die Schnitte sind wieder klassischer, die Dirndl länger und in dezenten Farben gehalten. Dafür wird jedoch gerne einmal der Style mit einem farbenfrohen Accessoire aufgepeppt! Was die Stoffauswahl angeht, sind Leinen- und Baumwollstoffe wieder zurück- wir erleben also schöne, leichte und angenehm zu tragende Dirndl und Röcke. Auch hier passt der Trend zu den natürlichen, pastelligen Farben.

Woher denkst du kommt die ansteigende Begeisterung für Trachten auch über Bayerns Grenzen hinaus, gerade bei jüngeren Menschen?
Ich denke, die Rückkehr des Dirndls hat viel mit der Wiederkehr der Natürlichkeit in der Mode und dem Fokus auf natürliche Schönheit zu tun- Size 0 ist einfach out. Ein Dirndl schmeichelt einer Frau egal welche Kleidergröße sie trägt- es ist ein Kompliment an die Weiblichkeit. Zudem denke ich, dass die Menschen inmitten der globalen Vernetzung der Welt, in Zeiten des schnellen Wandels und rapiden technologischen Fortschritts sich gerne auf Traditionelles rückbesinnen. Die Trachtenmode schafft ein Gefühl der Verbundenheit und der Gemeinschaft- diese Gruppenzugehörigkeit zum Tragen fühlt sich gut an!